Logo Alchemilla Logo Titelbild
Name
 
Bilder vom Michaelifest 2018

Am Michaelifest durften wir bei warmem Sonnenschein draussen essen

und einen wunderschönen Herbsttag verbringen.

Der Flurgang führte uns zu den Fruchtbäumen, den Beerenstauden und zu den Weiden der Ziegen und Kühe.
Ein sehr schöner Tag, der uns allen in Erinnerung blieben wird.
 
 
 
 
 
 
 
Freie Stelle / Freier Platz

Wir suchen eine/einen

Landwirtin/Landwirt mit agogischer Ausbildung

oder eine/einen

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen mit landwirtschaftlicher Ausbildung (Pensum 80%)

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet, das Sie unter Einbezug der Gemeinschaft mitgestalten und weiterentwickeln können. Sie sind verantwortlich für die biologisch-dynamische Landwirtschaft auf der Rutschiweid und begleiten bzw. unterstützen Menschen mit einer kognitiven Behinderung bei ihrer Mitarbeit auf dem Hof. Sie arbeiten gerne im Team und lösen auftretende Fragestellungen im Konsens. Sie sind dem Bereichsleiter der Werkstatt/Landwirtschaft unterstellt, stehen aber auch im ständigen Austausch mit dem WG-Team.  Sie leisten auch Bezugspersonenarbeit.

Sie haben eine Ausbildung in biologischer oder biologisch-dynamischer Landwirtschaft und bringen fachliche sowie soziale Kompetenzen mit, um in komplexen Situationen den Überblick zu behalten und lösungsorientiert zu handeln. Sie berücksichtigen in Ihrer Planung Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Umwelt. Sie sind belastbar, kommunikativ, offen für Neues und stellen sich gerne Herausforderungen. Flexible Arbeitszeiten sind für Sie leistbar. Sie arbeiten eigenverantwortlich, können vernetzt denken und sind teamfähig. Die Reflexion Ihrer Arbeit ist Ihnen wichtig. Sie haben Interesse an der Kombination von landwirtschaftlicher Arbeit mit Sozialpädagogik und sind eine Persönlichkeit mit Humor.

Bei unserer Arbeit orientieren wir uns am anthroposophischen Menschenbild. Die Besoldung richtet sich nach den kantonalen Richtlinien. Arbeitsbeginn nach Vereinbarung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung bis 25. Januar 2019 an: mail@alchemilla.ch

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Thomas Zürcher, Gesamtleiter, unter 033 243 06 21 oder an Stefan Conrad, Bereichsleiter Werkstatt/Landwirtschaft, unter 034 422 38 33.

 

 

 

 

Bei uns ist ab sofort ein Platz frei für einen Menschen, der in unserer Gemeinschaft leben möchte. Voraussetzung ist eine IV-Berechtigung.

Unsere Arbeit orientiert sich am anthroposophischen Menschenverständnis.

Die Rutschiweid besteht aus dem landwirtschaftlichen Betrieb und der Wohngemeinschaft in Kaltacker bei Burgdorf und bietet insgesamt acht Menschen mit besonderen Bedürfnissen (geistige Behinderung) einen sinnerfüllten Lebensraum.

Mitbestimmung und Teilhabe in allen Bereichen, das möglichst selbständige Miteinanderwohnen, die Arbeit im Landwirtschaftsbetrieb mit Tieren und auf dem Feld und der Gedanke des lebenslangen Entwickelns und Lernens stellen Eckpfeiler unserer Zusammenarbeit dar.


Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Monika Bill, Vereinigung Alchemilla, Alpenstrasse 23, 3653 Oberhofen, Tel. 033 - 243 06 21